Tunnel

 

In Tunneln müssen Beleuchtungssysteme strenge Kriterien der Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit und Lichtqualität erfüllen. Sicherheit und Verkehrsflüssigkeit stehen auf dem Spiel. Durch die international patentierte technologische Innovation und die Qualität seiner Produkte ist Arianna imstande, Tunnel richtig zu beleuchten. Das fundierte Know-ho vereint maximale Sicherheit der Fahrzeuglenker mit großer Energieeinsparung.

LADEN SIE HIER DEN NEUEN TUNNEL-KATALOG HERUNTER

Arianna setzt die verschiedenen optischen Patente für eine lichttechnische Antwort auf die progressive Adaptation des Auges an die in Tunneln herrschende Leuchtdichte ein.

Für die Verstärkungsanlagen hat Arianna einen Gegenstrahler entwickelt, der optimale lichttechnische Eigenschaften mit hohen Energieeinsparquoten vereint. Dieser sicherheitstechnisch effiziente Gegenstrahler reduziert die Blendung auf ein Minimum, weil die senkrechte photometrische Komponente zugunsten einer größeren Leuchtdichte beseitigt wird.

In der permanenten Lichtleitung zeichnen sich die Arianna-Leuchten durch ihre extreme Leuchtdichtegleichmäßigkeit sowohl auf der Fahrbahn als auch auf den Wandflächen aus. Die Blendung wird auf knapp ein Fünftel der gesetzlich vorgeschriebenen Werte reduziert. Die eingesetzte Technik ermöglicht außerdem hohe Lichtpunktabstände. Die LED-Leuchten der Tunnel sind für die Zusammenschaltung mit den Fernwirkmodulen ausgelegt.

FERNWIRKSYSTEM

Die Fernwirktechnik dient in Tunneln der Gewährleistung eines immer hohen Sicherheitsniveaus. Außerdem werden dadurch die Kosten für den Anlagenbetrieb und die Anlageninstandhaltung gesenkt. Sicherheit und Effizienz ist die Erfolgskombination bei der Tunnelbeleuchtung, die Arianna durch den Einsatz der patentierten Technologie für die Gewährleistung der Effizienz der Beleuchtungssysteme bietet.

 

 

Produkte

Snell
Teseo
Titlis